offener Gesprächskreis für Angehörige von Menschen mit Demenz

12.09.2019

Der Pflegestützpunkt Jena und das Seniorenbüro bieten Angehörigen von Menschen mit Demenz die Möglichkeit, sich in lockerer Runde auszutauschen. Das nächste Treffen findet am 16. September, 14 Uhr, im Pflegestützpunkt in der Goethe Galerie (Büroaufgang B, 2. Etage)statt.

 

Das Angebot ist ein offener Treff für den Erfahrungsaustausch und steht pflegenden Angehörigen sowie Interessierten frei. Fachliche Beratung kann während der Sprechzeit im Pflegestützpunkt in Anspruch genommen werden.

 

 

Zurück