Achtung! Beratung im PSP momentan telefonisch und per E- mail möglich!

Achtung!

01.02.2021

Sehr geehrte Damen und Herren,

momentan findet die Beratung des Pflegestützpunktes telefonisch oder per E-mail statt.

Persönliche Beratung im Pflegestützpunkt ist nur im Ausnahmefall und unter vorheriger Anmeldung möglich. Bitte bringen Sie dann eine FFP2 Maske mit.

Bitte kontakltieren Sie mich zu Pflegefragen in den Sprechzeiten, da ich im Homeoffice berate.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundl. Gruß Katrin Gerlach

Zurück